• Beteiligungsverfahren

    Modul | Weitere Servicemodule

    Unter der wissenschaftlichen Begleitung der Hochschule Merseburg entwickelte die brain-SCC GmbH ein Online-Beteiligungsverfahren. Mit diesem werden Bürger bzw. Verwaltungseinrichtungen auf unkomplizierte Weise am Planungsprozess beteiligt. Zusätzlich werden die Bearbeitungszeiten verkürzt und alle Vorgänge systematisch elektronisch erfasst.

    Nutzer können ihre Stellungnahme mit oder ohne Registrierung online abgeben. Eine interaktive geografische Karte ermöglicht Skizzen zur Veranschaulichung der Stellungnahme.


    Vorteile

    • fachliche Ordnung der Brief-, Fax-, E-Mail- oder Online-Stellungnahmen durch das System
    • systematische Ablage im Dokumenten-Management-System (DMS)
    • statistische Auswertungen zum Bearbeitungsstand
    • Volltextrecherche
    • übersichtliche Aktenstruktur
    • durchgängige, medienbruchfreie Prozesse

  • Online Terminvereinbarung

    Modul | Weitere Servicemodule

    Die Verwaltung definiert ihre Terminzeiträume und Angebote. Zum Beispiel bietet die Verwaltung Schulungstermine mit einer maximalen Teilnehmerzahl an. Der Bürger/Interessent kann die Termine abfragen und sieht die freien Plätze. Die Buchung des Lehrgangs kann gleich online erfolgen. Auf Wunsch kann auch die Bezahlung gleich mit abgewickelt werden.

  • Voting

    Modul | Weitere Servicemodule

    Der Redakteur kann für einen definierten Zeitraum ein Voting online durchführen. Dazu platziert er auf einer geeigneten Portalseite das Voting Modul. Im Modul werden nun die Alternativen, über die abgestimmt werden sollen, definiert. Jede Alternative bekommt ein aussagekräftiges Bild bzw. eine Grafik.

    Innerhalb des Bewertungszeitraums können die Nutzer die gewünschten Alternativen wählen. Ausgeklügelte Mechanismen im Modul erlauben nur die Abgabe einer Stimme pro Nutzer.

    Das Verfahren ist insbesondere für Umfragen geeignet.

     

  • Fachdatenauskunft

    Modul | Weitere Servicemodule

    Das Modul Fachauskunft wird vom Redakteur auf eine geeignete Seite im Portal platziert.

    Der Nutzer fragt den Status für ein bestimmtes Thema an. Er bekommt eine regelbasierte Auskunft automatisch und sofort mitgeteilt. Die Fachauskunft kann auch fallbezogene Auskunft gewähren. Beispielsweise kann der Status eines Bauantrages beauskunftet werden.

Ansprechpartner

Andreas Fiedler Ronald Schettler

Individuelles Angebot anfordern

Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Beratungstermin und erstellen ein individuelles Angebot.

Zur Anfrage

Sie befinden sich hier: Startseite » Module » Servicemodule » Weitere Servicemodule