Institutionen

LHW Sachsen-Anhalt

Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW) steht für modernen Hochwasserschutz in der Region. Durch den LHW werden unter anderem Hochwasserschutzanlagen wie Deiche, Wehre, Siele, Schöpf- und Pumpwerke geplant und gebaut, Konzepte zum Hochwasserschutz entwickelt und umgesetzt.

Um über zuverlässige Informationen zu verfügen und eine Grundlage für die Festlegung von Prioritäten im Bereich des Hochwasserrisikomanagements zu schaffen, ist es erforderlich, dass Hochwassergefahrenkarten und Hochwasserrisikokarten erstellt werden. So werden Informationen, wie Ausmaß der Überflutung, Wassertiefe oder relevanter Wasserabfluss in den Hochwassergefahrenkarten erfasst sowie die sich daraus ergebenen nachteiligen Auswirkungen in den Hochwasserrisikokarten dargestellt.

Die Bereitstellung der Hochwassergefahren- u. risikokarten erfolgt durch die brain-SCC GmbH. Grundlage bildet der GeoFachDatenServer Sachsen-Anhalt, der die ebenenübergreifende Sammlung und Bereitstellung von Geoinformationen ermöglicht. Technologisch basiert der GeoFachDatenServer auf dem brain-GeoCMS®.

www.lhw.sachsen-anhalt.de

Zurück

Gern teilen wir Ihnen die Kontaktdaten unserer Referenzkunden mit. Bitte fragen Sie uns an, für welchen Kunden Sie die Kontaktdaten wünschen.

 

Ansprechpartner

Martin Becker
Projektleitung

  • Tel: 03461 2599-510
E-Mail:

Individuelles Angebot anfordern

Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Beratungstermin und erstellen ein individuelles Angebot.

Zur Anfrage

Sie befinden sich hier: Startseite » Referenzen » Alle Referenzen